Nachrichten

Auswahl
Infostand Bürgerversicherung
 

Jusos informieren zur Kopfpauschale

Die Jusos Bramsche informierten in Zusammenarbeit mit dem Juso-Kreisvorstand an einem Infostand in der Bramscher Fußgängerzone über die geplante Einführung der sogenannten Kopfpauschale von Schwarz-Gelb in Berlin. Neben der Beantwortung zahlreicher Fragen von interessierten Bürgerinnen und Bürgern sammelten sie auch Unterschriften für eine Petition gegen die Einführung der Kopfpauschale. mehr...

 
Juso Jhv2010 005
 

Bramscher Jusos wählen neuen Vorstand

Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung wählten die Bramscher Jusos einen neuen Vor-stand. An der Spitze steht als neuer Vorsitzender der 17jährige Alexander Dohe. Dieser wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Als Stellvertreter stehen ihm Harald Stuckenberg und Tobias Hinze zur Seite. Der vorherige Vorsitzende Christian Lübbe (26) gab sein Amt ab um, nach eigenen Worten einen Generationswechsel einzuleiten Silke Schäfer als Vertreterin des SPD-Vorstands hob hervor, wie wichtig die Jusos für die Zukunft der Demokratie sind. mehr...

 
Lothar Lewandowskys 75. Geburtstag
 

Lothar Lewandowsky feiert seinen 75. Geburtstag

Seinen 75.Geburtstag feierte jetzt der Ehrenvorsitzende des SPD Ortsvereins Bramsche und langjährige Bürgermeister Lothar Lewandowsky. Neben einer Vielzahl von Gästen gratulierten auch der SPD Ortsvereinsvorsitzende Wolfgang Kirchner und der Vorsitzende des SPD Stadtbezirks Achmer Stefan Klawitter dem Jubilar und wünschten auch für die Zukunft Gesundheit, Glück und Zufriedenheit. In seiner Eigenschaft als Ehrenvorsitzender der Bramscher SPD nimmt Lothar Lewandowsky an zahlreichen Sitzungen und Veranstaltungen der SPD Bramsche teil und sein Rat ist nicht nur dort, sondern auch an vielen anderen Stellen sehr gefragt. mehr...

 
 

Landesparteirat der Niedersachsen-SPD

Der Bramscher Ortsvereinsvorsitzende Wolfgang Kirchner, der auch Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes des SPD Bezirkes Weser-Ems ist, wurde jetzt vom Kreisvorstand der SPD Osnabrück-Land als einer von drei Vertretern der Region in den Landesparteirat der SPD Niedersachsen gewählt.
Nach einer umfangreichen Satzungsreform hat die SPD Niedersachsen jetzt einen 100-köpfigen Landesparteirat gebildet, der zwischen den Landesparteitagen als höchstes Beschlussgremium fungiert und Bindeglied zwischen dem Landesvorstand und den Kreisverbänden der SPD in Niedersachsen sein soll.
mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22