Nachrichten

Auswahl
Wolfgang Kirchner
 

Fragen zur Kommunalwahl

Den ausführlichen Fragen der Bramscher Nachrichten zur Kommunalwahl 2006, stand der SPD-Vorsitzende Wolfgang Kirchner Rede und Antwort.
Stadtentwicklung
1. Die Nachfrage nach Baugrundstücken ist nicht mehr so groß wie in der Vergangenheit. In welchem Umfang halten Sie weitere Baugebiete wo für erforderlich?
In Bramsche besteht immer noch eine große Nachfrage nach Baugrundstücken. Wir werden deshalb auch weiterhin mit Augenmaß Wohnbebauung zu erschwinglichen Preisen ermöglichen. Zusätzliche Schwerpunkte der Wohnbaulandausweisung werden Achmer und Hesepe sein. mehr...

 
 

Olaf Scholz: Die Reform ist gut

aus: Bramscher Nachrichten vom 15.08.2006
Die kommunalen Finanzen sowie die Unternehmenssteuerreform waren die bestimmenden Themen gestern beim Zusammentreffen von Olaf Scholz, erster parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, mit Bürgermeisterin Liesel Höltermann sowie Vertretern der Bramscher SPD im Hotel Surendorff. mehr...

 
 

Junge Mitglieder

Der SPD-Stadtbezirk Ueffeln/Balkum freut sich sehr darüber, dass er in den letzten Monaten neue - junge Mitglieder in seinen Reihen begrüßen durfte.
Noch erfreulicher ist, dass diese jungen Mitglieder sich auch bereit erklärt haben, aktiv ehrenamtlich in unserem Stadtbezirk mitzuarbeiten. Dies ist für jede politische Partei, für jeden Verein, ein Glücksfall.
Das werden sicherlich all die bestätigen können, die sich in Vereinen ehrenamtlich engagieren.
mehr...

 
 

SPD will 60 Jahre verantwortliche Politik in Bramsche fortsetzen

Vor genau sechzig Jahren fanden in Bramsche wieder die ersten freien Kommunalwahlen statt. Schon damals gewann die SPD die absolute Mehrheit im Bramscher Stadtrat. Dieses Ergebnis konnte über alle Jahre gehalten werden und ist auch oberstes Ziel, an dem die Sozialdemokraten beim Wahlparteitag am Samstag im Gasthof Bei der Becke kein Zweifel aufkommen ließen.
In Engter waren die Kandidatinnen und Kandidaten für Stadtrat, Ortsräte und Kreistag zu wählen. Die Listenvorschläge segneten die 74 stimmberechtigten SPD-Mitglieder einstimmig ab und schenkten den 125 Kandidaten ihr Vertrauen. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22