Nachrichten

Auswahl
 

Bramscher SPD will über Oberschule informieren

Mittels einer eigens eingerichteten Facebook-Seite „Oberschule in Bramsche“ will die SPD Bramsche über die Einrichtung einer Oberschule in Bramsche informieren. „Dieses Thema ist in den vergangenen Wochen und Monaten so emotionalisiert worden, dass wir Eltern und Schüler nun objektiv über unsere Absichten aufklären wollen“, so die Kreistagsabgeordnete Anne Christ-Schneider. mehr...

 
 

Sommerfest der SPD Bramsche: Einweihung des „Roten Grills“

Der SPD-Ortsverein Bramsche lädt am Samstag, den 06. August ab 16:00 Uhr zum „Sommergrillen“ ein. Dabei handelt es sich laut Ortsvereinsvorsitzenden Ralf Bergander „nicht um einen klassischen Wahlkampfauftakt.“ Vielmehr wolle man den aktiven Genossinnen und Genossen vor dem Beginn der heißen Phase im Kommunalwahlkampf vorab für ihr Engagement und ihren Einsatz danken. mehr...

 
 

SPD geht geschlossen in den Kommunalwahlkampf: Klare Verhältnisse für Bramsche

Der SPD-Ortsverein Bramsche hat auf seiner Mitgliederversammlung die Listenvorschläge zur Kommunalwahl mit deutlicher Mehrheit verabschiedet. Neben der Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten standen das Kommunalwahlprogramm sowie der Bericht vom Bundestagsabgeordneten Rainer Spiering auf der Tagesordnung. mehr...

 
 

Energieversorgung Stapelberger Weg: SPD will zuerst die Bürger hören

„Die CDU-FDP-Ballmann-Gruppe bleibt ihrer Tradition treu, sich nicht an Absprachen zu halten die zuvor unter allen Fraktionen getroffen worden sind.“ So kritisiert Oliver Neils stellvertretend für die SPD-Fraktion im Bramscher Stadtrat die veröffentlichte Pressemitteilung der Gruppe, dass man gegen einen Anschlusszwang an ein Blockheizkraftwerk im Bereich des Neubaugebietes Stapelberger Weg sei.
„Es war fraktionsübergreifend vereinbart worden, zunächst die Informationsveranstaltung in der nächsten Woche abzuwarten und dann zu entscheiden“, so Neils. D mehr...

 
 

60 plus und Jusos werben mit Ostergruß für „Stimme für Vernunft“

Verbunden mit einem kleinen Ostergruß haben die Arbeitsgemeinschaften 60 plus und Jusos der SPD Bramsche am Gründonnerstag auf dem Wochenmarkt gegen Rechtspopulismus geworben. „Meine Stimme für Vernunft“ – so heißt die bundesweite Kampagne der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, um über den aktuellen Rechtspopulismus aufzuklären und eine weitere Spaltung der Gesellschaft in Deutschland zu verhindern. mehr...

 
Logo Spd Gartenstadt
 

SPD-Wochenende in der Gartenstadt

Auf einem Samstagnachmittag fand zunächst die Jahreshauptversammlung des Stadtbezirks Gartenstadt mit Vorstandswahlen statt.
Der alte Vorstand ist auch der neue Vorstand: Christian Lübbe, Vorsitzender, Stephan Bergmann und Thomas Hüsken, stellv. Vorsitzende, Anne Christ-Schneider , Schriftführerin. Als Beisitzer wurden Henry Joelefier, Volker Schulze, Klaus Kossak, Armin Koch, Arie Boender, Roswitha Brinkhus, Lars-Gerrit Miosga, Uli Holstein und Lars Rehling gewählt.
mehr...

 
Windenergie
 

SPD begrüßt Leuchtfeuer-Kompromiss

Die Bramscher SPD-Fraktion hat in ihrer letzten Fraktionssitzung den erzielten Kompromiss bei der Befeuerung der Windkraftanlagen in Lappenstuhl und Epe sehr begrüßt. „Das Entgegenkommen und den Willen zur Findung einer gemeinsamen Lösung ist sicherlich nicht überall selbstverständlich“, lobte Oliver Neils, Vorsitzender der SPD-Fraktion. Auch die Arbeit der Verwaltung müsse hierbei gelobt werden. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22